Fass dir ein Herz

...denn Gesundheit ist bei uns eine Herzenssache.

Wie wir helfen

Wir stehen dir mit Hand und Herz zur Seite!

  • Betreuung der Eltern während der Schwangerschaft 
  • Bereitstellung von Informationsmaterial rund um das „Herzkind“
  • Betreuung der Eltern vor, während und nach der Operation 
  • Betreuung der Eltern vor, während und nach der Operation Gespräche mit den Eltern auf der Station am Kinderherzzentrum Linz, Kinderherzzentrum Wien, Kinderkardiologie Innsbruck, Kinderkardiologie Graz sowie auf Wunsch an allen kardiologischen Stationen in Österreich
  • Organisation einer Unterkunft für Angehörige während der Operation: Teddyhaus Linz, Teddyhaus Wien sowie auf Wunsch in Innsbruck und Graz
  • Aus- und Aufbau eines Auffangnetzes in den Bundesländern
  • Tipps zu Finanzen und Förderungen (Behördengänge)
  • Herzkindertreffen zum gemütlichen Erfahrungsaustausch
  • Kontaktherstellung zwischen betroffenen Eltern
  • Elterngesprächsrunden, Informationsabende, Fachvorträge
  • Zusammenarbeit mit ÄrztInnen, KinderkardiologInnen und Krankenhäusern in ganz Österreich
  • Aufklärungsarbeit in Kindergärten, Schulen, Arbeitsplätzen,… 
  • Unterstützung bei Therapien, Heilbehelfen, Reha-und Erholungsaufenthalten
  • Betreuung von verwaisten Eltern
  • Finanzielle Unterstützung für Familien, die durch die Krankheit ihres Kindes und die daraus entstehende Doppelbelastung in finanzielle Nöte geraten sind
  • Unterstützung von Forschungsprojekten
  • Sommerwochen für Herzfamilien
  • Feriencamp für Herz- und Geschwisterkinder
  • Sommerfest
  • Nikolausfeier
  • Ausflüge
  • 5. Mai: Tag des herzkranken Kindes (Benefizveranstaltung „Herz ist Trumpf“) 
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • uvm.